deutsch   français
Präsentation
Philosophie
Vision
Dienstleistung
Persönliches
Kosten
Kontakt
Wissenswertes
Links

Philosophie

 

60 % der Bevölkerung haben krankhafte Veränderungen am Zahnfleisch (Parodontitis). Diese sind meist schmerzlos und die Betroffenen wissen nicht, dass ihr Zahnfleisch krank ist. Höchstens das Zahnfleischbluten wird als unangenehm wahrgenommen.

 

Es sind Bakterienbeläge auf den Zähnen die sowohl Parodontitis als auch Zahnschäden (Karies) verursachen. Mit geeigneten Hilfsmitteln und Reinigungsmethoden können Sie Beläge entfernen und somit Parodontitis und Karies weitgehend vermeiden. Bezüglich Karies spielt zudem die Ernährung und das Fluor eine zentrale Rolle.

Man weiss heute, dass verschiedene Allgemeinerkrankungen mit Parodontitis in Wechselwirkung stehen, so zum Beispiel Diabetes oder das Risiko eines Herzinfarktes.

 

Dentalhygiene Bielersee möchte Sie auf dem Weg zum „gesunden Mund“ individuell und einfühlsam begleiten, damit auch Sie in den Genuss von mehr Gesundheit kommen können.

Finkenweg 10 | 2575 Gerolfingen
+41 32 322 10 42
info@dentalhygiene-bielersee.ch